Hunkeler Logo

Heeter, Canonsburg (Pennsylvania)

Wenn die Qualität des Finishing entscheidet

Das US-Druckereiunternehmen Heeter hat in Hunkeler-Finishing-Technik investiert. Die Technik umfasst je eine Linie für die Rolle-Rolle- und die Rolle-Stapel-Produktion. Ein DP8-II-Modul erlaubt es, die einzelnen Seiten jedes Dokuments dynamisch mit variablen Perforationsmustern in Längs- und Querrichtung zu verarbeiten. Für die Kunden von Heeter ist die Finishing- Qualität ein entscheidender Faktor bei der Auftragsvergabe. In der Folge wurde die Hunkeler-Technik favorisiert.

Downloads